„Spinal cord stimulation“ in Höhe des Conus medullaris

Abstract

Verletzungen des N. pudendus, z. B. bei Dammverletzungen im Rahmen einer Geburt, können mit stark beeinträchtigenden neurologischen Ausfällen einhergehen. Harn- und Stuhlinkontinenz, gepaart mit dem Verlust der sensiblen Versorgung des äußeren Genitales und gar Impotenz und Zeugungsunfähigkeit beim Mann sind die bekannten Folgen. Bei einigen Patienten kann… (More)
DOI: 10.1007/s00482-009-0844-z

Topics

Cite this paper

@article{Reichart2009SpinalCS, title={„Spinal cord stimulation“ in H{\"{o}he des Conus medullaris}, author={Dr. R. Reichart and Susanne Antje Kuhn and Ilona Vogel and Jan Walter and Rolf Kalff}, journal={Der Schmerz}, year={2009}, volume={23}, pages={640-644} }