Smart Learning: Der digitale Lernbegleiter für die berufliche Bildung

@inproceedings{Zwicklbauer2015SmartLD,
  title={Smart Learning: Der digitale Lernbegleiter f{\"u}r die berufliche Bildung},
  author={Miggi Zwicklbauer and Christopher Krau{\ss} and Agathe Merceron and Jost-Peter Kania and Michael Scharp},
  booktitle={DeLFI},
  year={2015}
}
Das Projekt „Smart Learning“ wird als Teil der Förderlinie „Digitale Medien in der beruflichen Bildung“ vom BMBF gefördert. Vier Projektpartner1234 entwickeln unter dem Titel „Smart Learning – Medieneinsatz in der handwerklichen Weiterbildung“ gemeinsam ein mediendidaktisches Konzept für einen Weiterbildungskurs zum Gebäudeenergieberater. Dieser wird mit Hilfe digital aufbereiteter Lernobjekte, sowie einem innovativen Lernbegleiter durchgeführt. Der Kern des Projektes ist das Lernen mit… CONTINUE READING

Topics from this paper.

References

Publications referenced by this paper.
SHOWING 1-4 OF 4 REFERENCES

" Ims learning tools interoperability : Enabling a mash - up approach to teaching and learning tools

Charles Severance, Ted Hanss, Josepth Hardin.
  • Technology , Instruction , Cognition and Learning
  • 2007

“ Kompendium E - Learning ” p . 5 - 18 . [ NPK 07 ] Narciss , Susanne , Antje Proske , and Hermann Koerndle . " Promoting self - regulated learning in web - based learning environments

H. M. Niegemann, S. Hessel, D. Hochscheid-Mauel, K. Aslanski, M. Deimann.
  • Computers in Human Behavior
  • 2007

Similar Papers

Loading similar papers…