Should hospitals protect from geopathogenic zones?

Abstract

Der Glaube, dass geopathogene Zonen existieren und krank machen können, ist weit verbreitet. Er nimmt auch unter Ärzten zu. Gegenwärtig erhält er im Gesundheitswesen sogar eine ökonomische Dimension, wenn er Investitionskosten für angepriesene Schutzmaßnahmen verursacht und Krankenhausplanung, -entwurf und -betrieb beeinflusst. Aus diesem Grund ist diese… (More)
DOI: 10.1007/s10354-007-0450-6

Topics

3 Figures and Tables