Sex-Chromatin bei einer Locustide

Abstract

Geschlechtschromatin und geschlechtsgebundene Unterschiede der Kerns t ruk tu r sind von Pflanzen, Tieren sowie vom Menschen bekann t [l, 3, 4~. 1)ber Heuschrecken gibt es nu t einen /ilteren Befund fiber somatische Heterochromasie des XChromosoms in den Hodenschl~uchen von Psophus [2], geschlechtsspezifische Unterschiede konnteil abet bisher bet Organen 80… (More)
DOI: 10.1007/BF00624260

Cite this paper

@article{Nagl2004SexChromatinBE, title={Sex-Chromatin bei einer Locustide}, author={Walter Nagl}, journal={Naturwissenschaften}, year={2004}, volume={55}, pages={138-138} }