Schweiz – Organisation und Konzentration der Hochspezialisierten Medizin

@article{Sennhauser2015SchweizO,
  title={Schweiz – Organisation und Konzentration der Hochspezialisierten Medizin},
  author={Prof. Dr. med. Felix H. Sennhauser and I ExecutiveMBABettinaWapflic.phil.},
  journal={P{\"a}diatrie & P{\"a}dologie},
  year={2015},
  volume={50},
  pages={42-46}
}
Der Anspruch von Patienten auf eine qualitativ hochstehende Gesundheitsversorgung auch mit hochspezialisierten Leistungen, die Ökonomisierung der Medizin mit notwendiger Sicherstellung finanzierbarer Strukturen und verfügbarer Ressourcen und der zunehmende Mangel an qualifizierten Fachkräften sind wichtige Gründe für die in der Schweiz initialisierte Konzentrierung der Hochspezialisierten Medizin (HSM). In der Interkantonalen Vereinbarung zur Hochspezialisierten Medizin (IVHSM) haben alle 26… CONTINUE READING

Citations

Publications citing this paper.

References

Publications referenced by this paper.

Effizienz, Nutzung und Finanzierung des Gesundheitswesens

J Trageser, A Vettori, R Iten, L Crivelli
Studie im Auftrag der Akademien der Wissenschaften Schweiz. http://www. akademien-schweiz.ch/dms/D/Publikationen/ Berichte/Effizienz_Gesundheitswesen.pdf • 2012
View 2 Excerpts

Similar Papers

Loading similar papers…