Säkularisierung und Massendemokratie. Die Emotionalität der Menschen als Problem der politischen Theorie des 20. Jahrhunderts

@inproceedings{Lietzmann1999SkularisierungUM,
  title={S{\"a}kularisierung und Massendemokratie. Die Emotionalit{\"a}t der Menschen als Problem der politischen Theorie des 20. Jahrhunderts},
  author={H. Lietzmann},
  year={1999}
}
Es sind nur wenige Fragen, die im Feld der Totalitarismus- und der Faschismustheorien nicht kontrovers sind.1 Zu diesen wenigen, aber grundlegenden Gemeinsamkeiten zahlt die Gewissheit, dass es sich bei den diktatorischen Regimen unseres Jahrhunderts um eine spezifische Herrschaftsform der Moderne handele. Es gilt als ausgemacht, dass die faschistische, die nationalsozialistische und die stalinistische Diktatur als etwas grundsatzlich Neues gegenuber den Autokratien der Antike oder des… Expand

References

SHOWING 1-10 OF 40 REFERENCES
Das Zeitalter der Tyranneien
Die unter dem Titel L’Ere des Tyrannies veroffentlichten Etudes sur le socialisme et la guerre2 werden in dem umfangreichen Werk von Elie Halevy einen ehrenvollen Platz einnehmen. Ohne das Niveau derExpand
Totalitarismus: Eine Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts
Der Band versammelt Arbeiten, die sich auf die verschiedenen Entstehungs- und Wirkungskontexte des Totalitarismuskonzepts konzentrieren. Es geht um die pluralistischen Ursprunge des Begriffs imExpand
Zur Theorie der Revolution
In zwei glanzend geschriebenen Abhandlungen Wiesers „Die franzosische Revolution“ und „Die Revolutionen der Gegenwart“ (Deutsche Rundschau, Marz und April 1920) werden wichtige Beitrage zurExpand
Über Einige Probleme der Soziologischen Theorie der Revolution
Kurioserweise scheint es heute nötig, den Nachweis zu führen, daß die Theorie der Revolution ein wichtiges Desiderat jeder engagierten Soziologie sein muß: so weit haben wir uns von denExpand
Comparative European politics : the story of a profession
A founding father of comparative politics - Carl Joachim Friedrich, Klaus von Beyme comparative government - the case of S.E. Finer, Dennis Kavanagh Europe's comparatist from the Norwegian peripheryExpand
The World Significance of the New Constitution
men of his general outlook might well be perplexed by the earnestness and determination with which men have set about in recent years to make constitutions. France, Italy, a dozen German states, theExpand
The Anatomy of Antiliberalism
Preface Introduction: What is Antiliberalism? Part I. The Antiliberals Maistre and the Antiliberal Tradition Schmitt: The Debility of Liberalism Strauss: Truths for Philosophers Alone Maclntyre: TheExpand
...
1
2
3
4
...