Rippenfraktur durch Muskelzug

  • J G Dubs
  • Published 2007 in Deutsche Zeitschrift für Chirurgie

Abstract

Rippenbrfiche bieten in der Regel ftir den Praktiker nicht viel Interesse. Meist bedingen sie ja weder eine direkte Lebensgefahr noch eine lar~ge St6rung der Gesundheit oder der Erwerbsf~higkeit. Tun sie das abet doch einmal, so stehen dann auch die sie verursac~enden Komphkationen yon seiten der Brust-, in seltenen FS~llen auc:h' der Bauchorgane durchaus im Vordergrund des Interesses. So wird dann me ist auch die Frage nach der Entstehung der Rippenbrfiche erst ,in zweiter Linie b erticksichtigt, falls es sich rdeht urn Urffall und dessert praktische und finanzielle Konsequenzen handelt. Gerade in d,ieser Hir~sicht abet verdient dne bestimmte Art der Rippenfraktur Interesse, die der groBen Seltenheit wegen wenig bekannt ist, die

DOI: 10.1007/BF02796529

Cite this paper

@article{Dubs2007RippenfrakturDM, title={Rippenfraktur durch Muskelzug}, author={J G Dubs}, journal={Deutsche Zeitschrift f{\"{u}r Chirurgie}, year={2007}, volume={135}, pages={380-388} }