Revision nach Filtrationschirurgie

@article{Jnemann2016RevisionNF,
  title={Revision nach Filtrationschirurgie},
  author={A. G. M. J{\"u}nemann and R. Rejdak and B. Hohberger},
  journal={Der Ophthalmologe},
  year={2016},
  volume={113},
  pages={897-905}
}
ZusammenfassungHintergrundDie Filtrationsverfahren sind im Gegensatz zu allen anderen Glaukomoperationen mit einer biomikroskopisch sichtbaren Wundheilung assoziiert, sodass eine Vielzahl von postoperativen Revisionen möglich und notwendig ist.Ziel der ArbeitDie Arbeit hat zum Ziel, nach einleitenden grundlegenden Überlegungen, eine strukturierte Übersicht über die operativen Verfahren zur Filterkissenrevision nach Trabekulektomie zu geben.Material und MethodenDie einzelnen Revisionsverfahren… CONTINUE READING

References

Publications referenced by this paper.
SHOWING 1-10 OF 30 REFERENCES

Ab interno approach to the subconjunctival space using a collagen glaucoma stent.

  • Journal of cataract and refractive surgery
  • 2014
VIEW 3 EXCERPTS
HIGHLY INFLUENTIAL

A national surveyofglaucomaspecialistsonthepreoperative (trabeculectomy) management of the ocular surface

R Tailor, R Batra, S Mohamed
  • SeminOphthalmol
  • 2015
VIEW 1 EXCERPT

Similar Papers

Loading similar papers…