Rechtsreport

Abstract

Mit Urteil vom .07.2006 hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in der Rechtssache Jalloh/Deutschland (548 0/00) über die Vereinbarkeit eines ausgeführten Brechmitteleinsatzes und der Verwertung der Ergebnisse im Strafprozess mit der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) entschieden. Das Urteil ist in seinen einzelnen Gesichtspunkten sowohl auf zustimmende als auch auf ablehnende Kritik gestoßen.2

DOI: 10.1007/s00194-008-0579-7

Cite this paper

@article{Bachmann2008Rechtsreport, title={Rechtsreport}, author={Dirk Bachmann}, journal={Rechtsmedizin}, year={2008}, volume={19}, pages={53-62} }