Quantitative Analyse des Schilddrüsengewichtes von Feten, Neugeborenen und Säuglingen

@article{Ross2004QuantitativeAD,
  title={Quantitative Analyse des Schilddr{\"u}sengewichtes von Feten, Neugeborenen und S{\"a}uglingen},
  author={Walter Ross},
  journal={Virchows Archiv f{\"u}r pathologische Anatomie und Physiologie und f{\"u}r klinische Medizin},
  year={2004},
  volume={338},
  pages={30-44}
}
Anhand von 436 Schilddrüsen von Feten, Neugeborenen und Säuglingen bis zum 1. Lebenshalbjahr wird das Verhältnis des Schilddrüsengewichtes zu Lebensalter und Körpergewicht unter Berücksichtigung des Reifegrades untersucht. Anstelle eines generellenNormalwertes für die kindliche Schilddrüse ist ein Normalbereich zu setzen. Als Normalbereich ist ein relatives… CONTINUE READING