Pubertätsstörungen beim Mädchen

@article{Nitsche2017PuberttsstrungenBM,
  title={Pubert{\"a}tsst{\"o}rungen beim M{\"a}dchen},
  author={Dr. med. Esther M. Nitsche},
  journal={Gyn{\"a}kologische Endokrinologie},
  year={2017},
  volume={15},
  pages={299-310}
}
Pubertas praecox und Pubertas tarda sind im Wesentlichen anhand statistisch ermittelter Kriterien definiert. Diese Definitionen beschreiben zunächst nur den Pubertätsbeginn in Relation zur Gesamtbevölkerung und implizieren noch keine Pathologie. Neben Normvarianten können einer Pubertätstempostörung verschiedene, ganz unterschiedliche Erkrankungen zugrunde… CONTINUE READING