Physik im Freiballon: Forschungen zur Höhenstrahlung und zur Physik der Atmosphäre am Physikalischen Institut der Universität Halle in den Jahren 1910–1937

@article{Hergert1993PhysikIF,
  title={Physik im Freiballon: Forschungen zur H{\"o}henstrahlung und zur Physik der Atmosph{\"a}re am Physikalischen Institut der Universit{\"a}t Halle in den Jahren 1910–1937},
  author={Wolfram Hergert},
  journal={Physikalische Bl{\"a}tter},
  year={1993},
  volume={49},
  pages={1007-1010}
}
  • W. Hergert
  • Published 1 November 1993
  • Physikalische Blätter
Die Periode der Entdeckung der kosmischen Strahlung, an der Werner Kolhorster (1887–1946) wesentlichen Anteil hatte, und die spatere Erforschung ihrer Eigenschaften im Jahrzehnt zwischen 1928 und 1937 unter Gerhard Hoffmann (1880–1945) gehort zu den glanzvollsten Zeiten der Halleschen Physik. Weniger bekannt ist, das die ersten Untersuchungen Kolhorsters uber kosmische Strahlung in Zusammenhang mit den aerophysikalischen Arbeiten von Albert Wigand (1882–1932) standen, dessen Gebiet wiederum eng… 
1 Citations

References

SHOWING 1-4 OF 4 REFERENCES

Über eine neue Art sehr schneller β-Strahlen

ZusammenfassungEtwa 600 stereoskopische, unter der Wirkung eines gleichförmigen magnetischen Feldes gewonnene Wilsonaufnahmen haben 32 außerhalb der Wilsonkammer entstandeneβ-Strahlenbahnen zum

Das Wesen der Höhenstrahlung

ZusammenfassungStellt man zwei Geiger-Müllersche Zählrohre aneinander, so findet man in den Ausschlägen, welche durch die Höhenstrahlung hervorgerufen werden, einen erheblichen Bruchteil solcher,

Zur Struktur der Ultrastrahlung. II: Vergleichende Messungen an zwei Hochdruckionisationskammern

  • 1931