Pathophysiologie der Hypertonie

@article{Jordan2014PathophysiologieDH,
  title={Pathophysiologie der Hypertonie},
  author={Prof. Dr. H. J. Jordan},
  journal={Der Internist},
  year={2014},
  volume={56},
  pages={219-223}
}
Die Pathophysiologie der essenziellen arteriellen Hypertonie lässt auch im Jahr 2015 viele Fragen offen. In diversen Bereichen der Medizin wurden mithilfe neuer molekularer „Omics“-Techniken erhebliche wissenschaftliche Fortschritte erzielt, die dann in neue diagnostische und therapeutische Verfahren einfließen konnten. Im Bereich der Hypertonieforschung wurden diese Methoden im Rahmen sehr großer Kohorten eingesetzt, haben jedoch weniger als erwartet zum pathophysiologischen Verständnis oder… CONTINUE READING