Onkologische prognosefaktoren

Abstract

• klare Trennung zwischen tumorassoziierten, therapieassoziierten und patientenassoziierten Prognosefaktoren; • methodisch einwandfreie Erfassung der jeweiligen Prognosefaktoren, gleichermagen in experimentellen wie in klinischen Arbeiten. So ist es z.B. nur statthaft, tiber den nodulfiren Status als wichtigsten Prognosefaktor zu spekulieren, wenn die pN… (More)
DOI: 10.1007/BF00207906

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.