Nochmals die untere Kutikula desTaxus-Blattes

@article{Frimmel2005NochmalsDU,
  title={Nochmals die untere Kutikula desTaxus-Blattes},
  author={F. Frimmel},
  journal={{\"O}sterreichische botanische Zeitschrift},
  year={2005},
  volume={62},
  pages={125-131}
}
  • F. Frimmel
  • Published 1 April 1912
  • Biology
  • Österreichische botanische Zeitschrift
aculeisque gracilibus elongatis angulo recto patentibus armatus; inf l o r e s c e n t i a mediocris, densa, interdum -4foliosa, ramulis inferioribus erectopatentibus 3floris, eeteris 3--1floris, omnibus brevibus, breviter pilosis glandulisque stipitatis brevibus et sparsis instructis. F l o r e s medii petalis albis obovatis, s epa l i s virenticanis parco aeuleatis, post anthesin patentibus, fructui applicatis. S t a m i n a stylos superantia. G e r m i n a pilosa. Eine Unterart der… 
1 Citations
Über die Strahlungsdurchlässigkeit von Blättern und Blattgeweben
TLDR
Die Physiologie der grfinen Pflanze, vor allem die desjenigen Organs, das sich ganz auf die Arbeit des Energieauffangens and -umformens spezialisiert hat, in erster Linie von energetischen Gesichtspunkten aus betrachtet werden.