Nichtinvasive Lokalisation eloquenter Hirnareale

Abstract

Der bisherige Goldstandard Wada-Test zur Lateralisierung von Sprach- und Gedächtnisfunktionen ist zeit- und kostenintensiv und birgt ein Komplikationsrisiko von etwa 1 %. Aus diesem Grund spielen nichtinvasive Verfahren zur Lokalisation von eloquenten Kortexarealen, insbesondere Sprachfunktionen, eine zunehmend wichtige Rolle in der prächirurgischen… (More)
DOI: 10.1007/s10309-017-0166-6

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.