Neues röntgenographisches Verfahren zur Bestimmung des submikroskopischen Feinbaues eines Stoffes. Diskussion des Zellulosemodells

@article{Hosemann1939NeuesRV,
  title={Neues r{\"o}ntgenographisches Verfahren zur Bestimmung des submikroskopischen Feinbaues eines Stoffes. Diskussion des Zellulosemodells},
  author={R. Hosemann},
  journal={Zeitschrift f{\"u}r Physik},
  year={1939},
  volume={114},
  pages={133-169}
}
  • R. Hosemann
  • Published 1939
  • Physics
  • Zeitschrift für Physik
ZusammenfassungI. Es wird auf die an anderer Stelle mitgeteilte Theorie der Röntgenstreuung an Partikelhaufen aufmerksam gemacht) und das Wesentliche des „Zentralflecks“ charakterisiert. II. Beschreibung einer Versuchsanordnung, die mit sehr fein ausgeblendeten fächerförmigen Röntgenstrahlen arbeitet. III. Der Aufbau des Blendensystems. IV. Eignung des bei 4,5 kV angeregten Bremsspektrums für die Untersuchung „verhältnismäßig glatter“ Beugungseffekte. V. Verschiedene Faserpräparate und ihre… Expand
32 Citations