Morphologische Veränderungen des Zentralnervensystems bei Leukämien

Abstract

50 Sektionsfglle yon Leukgmien (33 akuteMyeloblastosen, 8 ehronisehe myeloisehe Leukgmien, 9 chronisehe Lymphadenosen) wurden im Zeitraum yon 2 Jahren beobachtet. Zur histologischen Untersuehung wurden Ausschnitte yon denselben Gebieten des GroBhirnhemisphgren, des Hirnstammes, Kleinhirns und Rfiekenmarks entnommen. Andere Organe, vor allem Knochenmark, wurden ebenfalls histologisch untersueht und Alter, Gesehlecht und einige klinisehe Angaben sowie Krankheitsdauer, Blutbild, neurologisehe Symptome, Behandlungsmethoden in die Untersuchung mit einbezogen 1. Leukgmisehe Infil trate wurden in 27 Fgllen = 54% (17 akute Myeloblastosen, 5 ehronisehe myeloische Leukgmien und 5 ehronische Lymphadenosen) festgestellt. Oberwiegend waren sie in den Groghirnhemisphgren lokalisiert. Ein gleichzeitiges Vorkommen leukgmischer Infi l trate im Itirngewebe und Subaraehnoide~lr~um war in 17 Fgllen n~ehweisbar. In 8 Fgllen tr~ten sie aussehlieBlieh im Hirngewebe und in 1 Fall nut im Subaraehnoidealraum auf. In einem weiteren Fall waren die Nervenwurzeln die einzige Lokalisationsstelle des Infiltrats. In 3 Fgllen akuter Myeloblastose wurden neben Infil traten des tIirngewebes und Subaraehnoidealraumes aueh Infil trate im I~iiekenmark und Chorioidplexus festgestellt. In/iltrate des ttirngewebes waren vorwiegend zum Perivaseulgrraum lokalisiert, nur in 6 Fgllen (4 akute Myeloblastosen, 1 ehronisehe myeloisehe Leukgmie, 1 ehronisehe Lymphadenose) wurde die Grenze des Perivaseulgrraumes fibersehritten : es bildeten sieh grol~e herdfSrmige Ansammlungen leukgmiseher Zellen. Infil trate des Subarachnoidealraumes stellten loekere Ansammlungen von leukgmisehen Zellen dar, nut in 4 Fgllen akuter Myeloblastose war der Subarachnoidealraum yon einer diehten Zellansammlung erf/illt. In 6 Fgllen akuter Myeloblastose, 2 Fgllen ehroniseher myeloiseher Leukgmie und 3 Fgllen ehroniseher Lymphadenose kamen neben leukgmisehen Infil traten aueh multiple herdf6rmige Blutungen (bis 1 em Durehmesser) mit Anhgufung leukgmiseher Zellen in der Mitte vor. Perivaseulgre tIgmorrhagien t ra ten nur in 2 Fgllen yon akuter Myeloblastose und in 1 Fall ehroniseher Lymphadenose auf. In 9 Fgllen waren I-Iirnund Meningengefgge dieht yon leukgmisehen Zellen ausgeffillt (Leukostasis), withrend in allen anderen Fgllen die leukgmisehen Zellen

DOI: 10.1007/BF00959348

Cite this paper

@article{Niezabitowski2004MorphologischeVD, title={Morphologische Ver{\"a}nderungen des Zentralnervensystems bei Leuk{\"a}mien}, author={Dr. Alexander Niezabitowski}, journal={Virchows Archiv f{\"{u}r pathologische Anatomie und Physiologie und f{\"{u}r klinische Medizin}, year={2004}, volume={343}, pages={81-82} }