Molekularpathologie von Schilddrüsentumoren

Abstract

Molekulargenetische Untersuchungen erlangen zunehmende Bedeutung bei der Differenzialdiagnose von Schilddrüsentumoren. Der Nachweis von spezifischen Mutationen und Rearrangements erlaubt nicht nur die Unterscheidung gutartiger von bösartigen Tumoren, sondern dient auch der besseren Klassifikation von Malignomen mit Einfluss auf das therapeutische Management… (More)
DOI: 10.1007/s00292-010-1321-2

Topics

Cite this paper

@article{Schmid2010MolekularpathologieVS, title={Molekularpathologie von Schilddr{\"u}sentumoren}, author={Karl J. Schmid}, journal={Der Pathologe}, year={2010}, volume={31}, pages={229-233} }