Miniplatten als Ergänzungsimplantat bei der Osteosynthese komplexer distaler Radiusfrakturen

Dislozierte, intraartikuläre distale Radiusfrakturen werden mit dem Ziel der anatomischen Wiederherstellung der Gelenkfläche operativ versorgt. Im Falle komplexer distaler Radiusfrakturen mit Beteiligung multipler Gelenkfragmente ist eine alleinige Fixation mit winkelstabilen Platten technisch schwierig. Kleinere Fragmente, insbesondere die ulnopalmare… CONTINUE READING