Mikroautoradiographischer Nachweis der Wanderung von35SO4 −− durch die Tertiärendodermis derIris-Wurzel

1. In der Wurzelendodermis vonIris pumila bleibt auch im Sekundär und Tertiärzustand der Caspary-Streifen nicht nur in den Durchlaßzellen, sondern in allen Zellen erhalten. 2. In den Durchlaßzellen der Tertiärendodermis vonIris germanica findet sich an den peripheren Teilen der Radialwände eine osmiophile Schicht von etwa 30 mμ Dicke. 3. In den verkorkten… CONTINUE READING