Measurement of glass microelectrodes

Abstract

Zur Untersuchung der elektrischen Zellmembraneigenschaften sind bekanntlich besonders scharfe Glaselektroden Voraussetzung. Mit Hilfe eines modifizierten Elektronenmikroskops kann sowohl Wandbreite, wie auch innerer Durchmesser der Mikroelektrodenspitze gemessen werden.

DOI: 10.1007/BF02135422

1 Figure or Table

Cite this paper

@article{Bils1964MeasurementOG, title={Measurement of glass microelectrodes}, author={Robert F. Bils and Marc Lavall{\'e}e}, journal={Experientia}, year={1964}, volume={20}, pages={231-232} }