Manifestationsformen der diffusen idiopathischen Skeletthyperostose (M. Forestier) in der HNO-Heilkunde

@article{Kasper2002ManifestationsformenDD,
  title={Manifestationsformen der diffusen idiopathischen Skeletthyperostose (M. Forestier) in der HNO-Heilkunde},
  author={David Kasper and H. G. Hermichen and Ralf K{\"o}ster and H.-J. Schultz-Coulon},
  journal={HNO},
  year={2002},
  volume={50},
  pages={978-983}
}
Hintergrund. Die diffuse idiopathische Skeletthyperostose (DISH, M. Forestier) ist eine meist harmlose Erkrankung. Sie zeichnet sich aus durch eine massive, nichtentzündliche Verknöcherung von Bändern, Sehnen und Faszien, v. a. der Wirbelsäule, mit intensiver Osteophytenbildung. Wenn überhaupt Symptome auftreten, dann sind es in der Regel Globusgefühl und Schluckbehinderung. Dass es auch laryngeale Manifestationsformen von der einfachen Stimmstörung über Stimmlippenstillstand bis hin zu… CONTINUE READING