MRT-Veränderungen bei Immunmodulation

@article{Guggenberger2018MRTVernderungenBI,
  title={MRT-Ver{\"a}nderungen bei Immunmodulation},
  author={Konstanze Guggenberger and Horst Urbach},
  journal={Der Nervenarzt},
  year={2018},
  volume={89},
  pages={945-957}
}
ZusammenfassungIn dieser Übersichtsarbeit werden typische bildgebende Befunde von Erkrankungen infolge immunmodulierender Therapien dargestellt. Ein typisches Bildmuster hat vor allem die progressive multifokale Leukoenzephalopathie (PML), eine subakute, durch Reaktivierung des JC-Virus hervorgerufene Infektion, an die bei einer Multiple-Sklerose(MS)-Therapie mit Natalizumab, Fingolimod, Rituximab und Fumarat, aber auch bei bestehenden lymphoproliferativen Erkrankungen oder sonstigen… CONTINUE READING

Similar Papers

References

Publications referenced by this paper.
SHOWING 1-10 OF 24 REFERENCES

Imagingspectrumofcentral nervous system complications og hematopoietic stem cell and solid organtransplantation.Neuroradiology59:105–126

A Server, N Bargalló, +3 authors JK Hald
  • 2017
VIEW 1 EXCERPT