Möglichkeiten und Ziele psychosozialer Betreuung und Trauerbegleitung

@article{Mller2001MglichkeitenUZ,
  title={M{\"o}glichkeiten und Ziele psychosozialer Betreuung und Trauerbegleitung},
  author={M. M{\"u}ller and E. Klaschik},
  journal={Der Schmerz},
  year={2001},
  volume={15},
  pages={333-338}
}
Zusammenfassung. Bei Patienten, die in der Palliativmedizin behandelt und betreut werden, handelt es sich in der Regel nicht um den lebenssatten, alten Menschen, dessen Leben langsam, ohne größere Beschwerde verlischt. Schmerzen und andere Symptome sowie psychosoziale Fragestellungen treten auf. Dahinter verbergen sich alle emotionalen Schmerzen, sozialen Probleme und existentiellen Sinnfragen, mit denen Menschen besonders in Lebenskrisen konfrontiert sind. Darüber hinaus ist der sterbende… Expand
1 Citations
Psychologische Aspekte der palliativen Schmerztherapie

References

Au revoir . Abschiedsrede . EAPC Kongreß , Genf ( unveröff
  • 1999