Langzeiterfahrungen mit der Clomiphentherapie

Abstract

1. Bei Anovulation oder schwerer Corpus luteum-Insuffizienz kann durch Clomiphen in ca. 60% eine normale Biphasik erreicht werden; die Schwangerschaftsrate betrug in unserem Kollektiv 23%. 2. Nach den vorliegenden Ergebnissen erscheint die Verordnung von Clomiphen auch ohne vorherige Abklärung des Tubenfaktors für drei Zyklen gerechtfertigt. 3. Bei… (More)
DOI: 10.1007/BF02429719

Topics

  • Presentations referencing similar topics