Langfristige Ergebnisse nach Exstirpation einer Poplitealzyse

@article{Rupp2001LangfristigeEN,
  title={Langfristige Ergebnisse nach Exstirpation einer Poplitealzyse},
  author={Stefan Rupp and Romain Seil and Petra Jochum},
  journal={Der Unfallchirurg},
  year={2001},
  volume={104},
  pages={847-851}
}
Ziel dieser Arbeit war es, Patienten nach Exstirpation einer sekundären Poplitealzyste im langfristigen Verlauf nachzuuntersuchen und dabei den Schwerpunkt auf die sonographische Erfassung der Rezidive und die Korrelation der Ergebnisse mit der intraartikulären Pathologie zu legen. Zwischen 1982 und 1995 wurden bei 71 Patienten (23 Frauen und 48 Männer im Alter zwischen 21 und 75 Jahren) eine Exstirpation einer Poplitealzyste durchgeführt. Bei 51 Patienten erfolgte zusätzlich eine Arthroskopie… CONTINUE READING
1 Citations
16 References
Similar Papers

References

Publications referenced by this paper.
Showing 1-10 of 16 references

The frequency of Baker ' s cysts associated with meniscal tears

  • KR Stone, D Stoller, A DeCarli, R Day, J Richnak
  • Am J Sports Med
  • 1996

Baker Zysten – Eine Verlaufsbeobachtung nach operativer Therapie

  • FG Scherf, L Hillejan, HW Krawzak, G Hohlbacch
  • Unfallchirurg
  • 1994

Ganglion der Regio poplitea

  • T Stuhler, D Lattermann
  • Chirurg
  • 1976

Similar Papers

Loading similar papers…