• Art
  • Published 2019

Landleben als Suchttherapie

@inproceedings{DWiN2019LandlebenAS,
  title={Landleben als Suchttherapie},
  author={Redaktion DWiN},
  year={2019}
}
Meppen-Apeldorn, ein idyllisches Dorf im Emsland. Viel Landschaft rundherum, Kuhe auf der Weide, Korn auf den Feldern. Und am Ende einer Allee steht das Haus Landrien - ein sozialtherapeutisches Wohnheim fur Drogenabhangige. Grose Werkstatten und Scheunen, Pferdestallungen, eine Reithalle, ein groser Gemusegarten, Hunde, Huhner, Hirsche und ein groses Wohnhaus mit 21 Zimmern findet man dort. In einem lebt seit drei Monaten Andre. Er erzahlt am Mittwoch bei ffn - Hilfe interaktiv seine… CONTINUE READING