Läsionen des Nervus opticus und Chiasmas nach gedecktem Schädelhirntrauma

@article{Tritthart1979LsionenDN,
  title={L{\"a}sionen des Nervus opticus und Chiasmas nach gedecktem Sch{\"a}delhirntrauma},
  author={Helmut A. Tritthart},
  journal={Acta Chirurgica Austriaca},
  year={1979},
  volume={11},
  pages={112-114}
}
Bei 1462 Patienten mit schwerem gedecktem Schädelhirntrauma wurden 21 mit traumatischen Läsionen des N. opticus und Chiasmas gesehen. Bei sofortigem Sehverlust erwiesen sich chirurgische Eingriffe als nutzlos. Einengungen des Canalis opticus durch frakturierte Knochensegmente erscheinen für die operative Intervention geeignet, doch waren die Ergebnisse enttäuschend. Diagnose, operatives Vorgehen und Prognose dieser Verletzungen werden disktiert. Reviewing 1462 patients with head injury 21 cases… CONTINUE READING

References

Publications referenced by this paper.
SHOWING 1-8 OF 8 REFERENCES

Erfahrungen mit transethmoidaler Dekompression des Nervus opticus bei Amaurose nach stumpfem Sch ~ ideltrauma

  • H. J Gerhardt, G. Hager, M. Maruniak
  • HNO - Prax .
  • 1976

Chiasmaverletzungen nach stumpfem Sch ? / . del - hirntrauma

  • R. Fulmer
  • Klin . Mbl . Augenheilk .
  • 1975

Lesions traumatiques des voles optiques anterieures

  • A. G. Ourgaud, P. H. Blanc
  • Bull . Soc . Franc . Optal .
  • 1975

Zur operativen Versorgung indirekter traumarischer Opticuslaesionen . Ein Beitrag zur Indikationsstellung . K / in

  • F. Romer, K Mtiller, W. Bettag
  • Mbk Augenheilkunde
  • 1973

The results of injury to special parts of the brain on skull . The cranial nerves . In : Acute Injuries of the Head

  • B. Hughes
  • 1964

Anzeigestellung zur opcrativen Behandlung des N . optJcus

  • F. Loew
  • Beitr . Neurochir .
  • 1959

Monocular blindness following diffused violence to the skulk Brit

  • J. H. Pringle
  • J . Surg .
  • 1916

Similar Papers

Loading similar papers…