Kritische Drehzahlen gewisser Rotorformen unter Berücksichtigung der Kreiselwirkung

@article{Fehrle1956KritischeDG,
  title={Kritische Drehzahlen gewisser Rotorformen unter Ber{\"u}cksichtigung der Kreiselwirkung},
  author={Ludwig Fehrle},
  journal={Ingenieur-Archiv},
  year={1956},
  volume={24},
  pages={111-123}
}
ZusammenfassungIn der vorliegenden Arbeit erfolgt die Berechnung der kritischen Drehzahlen von kontinuierlich besetzten Wellen konstanter Biegesteifigkeit mit einer Verallgemeinerung der von R. Grammel entwickelten Methode vermöge zweier miteinander äquivalenter Iterationsvorschriften: die eine bedient sich der Integrodifferentialgleichung, die zweite der Differentialgleichung samt Rand- und Übergangsbedingungen. Bei beiden Vorschriften wird die Wellenauslenkung ermittelt, die zu der mit einer… CONTINUE READING

Similar Papers

Loading similar papers…