Komplikationen der operativen Behandlung von Oberarmschaftfrakturen

@article{Neugebauer2007KomplikationenDO,
  title={Komplikationen der operativen Behandlung von Oberarmschaftfrakturen},
  author={Dr. med. W. Neugebauer and A. Pannike and D. Veihelmann and W. U. Heitland},
  journal={Unfallchirurgie},
  year={2007},
  volume={2},
  pages={103-106}
}
Oberarmschaftbrüche sind auch heute noch die Domäne konservativer Frakturenbehandlung. In einigen Fällen ist bei exakter Indikationsstellung ein operatives Vorgehen angezeigt. Die nach den Richtlinien der AO durchgeführte Druckplattenosteosynthese gewährt eine Ubungsstabilität und verhindert Rotationsfehler und Distraktion. Alle an unserer Klinik nach den Richtlinien der AO mit Druckplattenosteosynthese versorgten Frakturen heilten knöchern fest aus. Fractures of the diaphysis of the humerus… CONTINUE READING

Citations

Publications citing this paper.

References

Publications referenced by this paper.
Showing 1-5 of 5 references

39c. Komplikationen der Oberarmschaftfraktur

Langenbecks Archiv für Chirurgie • 2005
View 4 Excerpts
Highly Influenced

FRIEDEBOLD: Konservative oder operative Indikation bei OberarmschaftbrSchen unter besonderer Ber0cksichtigung der Radialisparese

GROHNERT, G und
act. traumat • 1971
View 4 Excerpts
Highly Influenced

SCHREIBER: Die B0ndelnagelung bei Unterschenkelund Oberarmfrakturen

G. HOFMEISTER, L und
Zbl. Chir • 1967
View 2 Excerpts

Fr[Jh-oder Sp~texpIoration bei prim~ren Rad[aiis1~hmungen nach Oberarmschaftfrakturen

G. FUCHS
Hippikrates $5, • 1964
View 2 Excerpts

Schwierigkeiten und Verwicklungen bei der Marknagelung von Knochenbr~,chen

A. HART
Zbl. Chit. 70, • 1943
View 2 Excerpts

Similar Papers

Loading similar papers…