Klinische Bedeutung der Identifizierung und Charakterisierung von zirkulierenden Tumorzellen

Abstract

□Hintergrund: Krebserkrankungen sind dadurch gekennzeichnet, daß nach abgeschlossener Primärbehandlung und (zumindest mit den üblichen diagnostischen Verfahren) nicht mehr nachweisbaren Tumorzellen das Risiko besteht, daß nach einiger Zeit in anderen Organen Metastasen wachsen. Da dank der guten Vaskularisation der Primärtumoren Tumorzellen in die Blutbahn… (More)
DOI: 10.1007/BF03042186

Topics

  • Presentations referencing similar topics