Kinder psychisch kranker Eltern

@article{Gehrmann2009KinderPK,
  title={Kinder psychisch kranker Eltern},
  author={Dr. J. Gehrmann and Sheila Sumargo},
  journal={Monatsschrift Kinderheilkunde},
  year={2009},
  volume={157},
  pages={383-394}
}
ZusammenfassungDie psychische Erkrankung von Eltern ist ein noch häufig tabuisierter Hochrisikofaktor für die kindliche Entwicklung, der die gesamte Familie betrifft. Die Kinder erleben subjektive Beeinträchtigungen, wie Desorientierung, Schuldgefühle, Tabuisierung der Erkrankung und Isolierung. Sie sind einem erhöhten allgemeinen und spezifischen Erkrankungsrisiko ausgesetzt, selber psychische Störungen zu entwickeln bzw. auch Opfer von Misshandlungen zu werden. Genetische Faktoren und… CONTINUE READING

Similar Papers

References

Publications referenced by this paper.
SHOWING 1-10 OF 19 REFERENCES

Die geburtshilfliche Anamnese als Schlüssel für frühe individuelle Hilfen nach der Geburt: das Präventionsprojekt am Ludwigshafener St. Marienkrankenhaus

B Filsinger, I Bechtold, J Gehrmann
  • Frauenarzt
  • 2008
VIEW 8 EXCERPTS
HIGHLY INFLUENTIAL

Kindeswohlgefährdung und Vernachlässigung

U Ziegenhain, JM Fegert
  • (Hrsg)
  • 2007
VIEW 5 EXCERPTS
HIGHLY INFLUENTIAL

Nicht von schlechten Eltern: Kinder psychisch kranker Eltern

F Mattejat, B Lisofsky
  • Balance Buch + Medien,
  • 2008
VIEW 5 EXCERPTS
HIGHLY INFLUENTIAL

Die geburtshilfliche Anamnese als Schlüssel für frühe individuelle Hilfen nach der Geburt : das Präventionsprojekt am Ludwigshafener St

J Gehrmann
  • Marienkrankenhaus . Frauenarzt
  • 2008

Kindeswohlgefährdung aus ärztlicher Sicht

J Gehrmann
  • Jugendhilfe
  • 2007
VIEW 1 EXCERPT

Psychotherapeutische Versorgungsrelevanz : Ergebnisse aus dem Bundesgesundheitssurvey

A Caspi, K Sugden, TE Moffitt
  • BPtK - Newsletter
  • 2007