Keimnachweis bei akuter Rhinosinusitis

Abstract

Zur Prävalenz bakterieller Infektionen bei Rhinosinusitis kursieren in der Literatur Angaben, die von 0,5–86% reichen — „fast nie“ oder „praktisch immer“. US-Forscher wollten es gern etwas genauer wissen. 
DOI: 10.1007/s11298-014-1464-1

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.

Slides referencing similar topics