Kathetertherapie der hypertroph-obstruktiven Kardiomyopathie: Langzeitverlauf 1996–2016

@inproceedings{Faber2017KathetertherapieDH,
  title={Kathetertherapie der hypertroph-obstruktiven Kardiomyopathie: Langzeitverlauf 1996–2016},
  author={Lothar Faber and U. Gleichmann and Dieter Horstkotte and Hubert Seggewiss},
  year={2017}
}
Seit der Erstpublikation im Jahr 1995 hat die katheterbasierte Ablation des subaortalen Septums (Akronyme alphabetisch sortiert u. a.: ASA, ESA, NSMR, PTSMA, TASH) fur medikamentos therapierefraktare Patienten mit hypertroph-obstruktiver Kardiomyopathie (HOCM) ihren Weg gemacht von einer kleinen Fallserie bis in die Leitlinien fur diese Erkrankung. Wir berichten nachfolgend uber den Langzeitverlauf (20 Jahre) bei den ersten sechs Anfang 1996 in unserer Klinik erfolgreich behandelten und in… CONTINUE READING

Similar Papers

Topics from this paper.