Ist es gut, Brustkranke auf die Berge zu schicken?

@article{Hartsen2005IstEG,
  title={Ist es gut, Brustkranke auf die Berge zu schicken?},
  author={F. A. Hartsen},
  journal={Archiv f{\"u}r pathologische Anatomie und Physiologie und f{\"u}r klinische Medicin},
  year={2005},
  volume={46},
  pages={499-500}
}
  • F. A. Hartsen
  • Published 2005
  • Biology
  • Archiv für pathologische Anatomie und Physiologie und für klinische Medicin
  • selbst zeigten sieh, auch die kleineren, bei der Entleerung aus mehreren unter einandcr communicirendea Fachera zusammengcsetzt. Ihre Wandungen bestandcn our aus fibrillarem Bindegewebe; an der Innenfl/iche trot nach Behandlung mit Silbernitratl5sang die characteristische Zeichnung eines sehr sch~nen lymphatischen Endothels mit yeller Schfirfe hervor. In den eompacteren Bindegewebsanh~iufungen 7 die jedoch niemals den Character gew6hnlicher verdickter Bindegewebszfige verl~u~,neten, fanden sich… CONTINUE READING