Intrathorakale Dislokation der Skapula bei oberer Rippenserienfraktur

Abstract

Die intrathorakale Dislokation der Skapula ist eine Rarität, die noch seltener auftritt als die skapulothorakale Dissoziation. Für die korrekte Diagnosestellung sind die Rekonstruktion des Unfallhergangs, die Kenntnis der einwirkenden Kraft und die Anamnese Voraussetzung. Zu erwarten ist hierbei eine massive laterale oder dorsolaterale Gewalteinwirkung… (More)
DOI: 10.1007/s100390000300

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.