Interferenz des Immediate Early Response-3 (IER3) Gens mit dem Transkriptionsfaktor Nuclear factor E2 related factor-2 (Nrf2): ein neuer Mechanismus der Karzinogenese

@article{Stachel2013InterferenzDI,
  title={Interferenz des Immediate Early Response-3 (IER3) Gens mit dem Transkriptionsfaktor Nuclear factor E2 related factor-2 (Nrf2): ein neuer Mechanismus der Karzinogenese},
  author={Imke Stachel and Claudia Geismann and Konrad Aden and I. Bauer and Philip C Rosenstiel and Stefan Schreiber and Alexander Arlt and Heiner Sch{\"a}fer},
  journal={Zeitschrift Fur Gastroenterologie},
  year={2013},
  volume={51}
}
Einleitung: Bei verschiedenen Tumoren wird fur das Stress Response Gen IER3/IEX-1 tumorsuppressive Wirkung postuliert – so auch beim Kolonkarzinom, wo eine erniedrigte IER3 Expression mit fortgeschrittenem Tumorstadium und schlechter Prognose assoziiert ist. Dies steht im Zusammenhang mit der Interferenz von IER3 mit verschiedenen Signalwegen wie z.B. NFkB oder PI3K/Akt. Im Kolon von IER3 defizienten Mausen wurde weiterhin eine verstarkte Aktivierung des anti-oxidativen und seit neustem als…