Immanuel Kants Schrift „Zum Ewigen Frieden — als Satire gelesen ein philosophischer Entwurf“ als Satire gelesen.

@inproceedings{Stammen2007ImmanuelKS,
  title={Immanuel Kants Schrift „Zum Ewigen Frieden — als Satire gelesen ein philosophischer Entwurf“ als Satire gelesen.},
  author={Theo Stammen},
  year={2007}
}
Das dritte Wort der ersten Zeile der knappen Vorrede zu Immanuel Kants Schrift „Zum ewigen Frieden — ein philosophischer Entwurf“ (1795) lautet bemerkenswerterweise „satirisch“. Gleichwohl ist dieses Adjektiv — soweit ich sehe — bisher nicht als Ausgangs- oder Bezugspunkt einer philosophisch-politischen Lekture oder Interpretation dieser wohl bekanntesten Schrift des Konigsberger Philosophen im Ganzen verwendet worden. Wenn es uberhaupt Erwahnung findet, so wird es einzig und allein auf diese… CONTINUE READING