Iloprostgabe über 21 Tage als wirksame Therapie bei der progressiven systemischen Sklerodermie – Fallbeschreibung und Literaturübersicht

@article{Riemekasten1998Iloprostgabe2,
  title={Iloprostgabe {\"u}ber 21 Tage als wirksame Therapie bei der progressiven systemischen Sklerodermie – Fallbeschreibung und Literatur{\"u}bersicht},
  author={Gabriela Riemekasten and Helge Jepsen and G. R. Burmester and Falk Hiepe},
  journal={Zeitschrift f{\"u}r Rheumatologie},
  year={1998},
  volume={57},
  pages={118-124}
}
Bei einer 57-jährigen Patientin mit einer progressiven systemischen Sklerodermie wurde eine prolongierte Therapie mit Iloprost über 21 Tage durchgeführt. Die Dosierung betrug über eine Einschleichphase von 6 Tagen 2 ng/kgKG×min. Die Therapie führte zu einer Verbesserung der Entzündungsparameter, der Lungenfunktion, insbesodere der Diffusionskapazität und der ausgeprägten akralen Durchblutungsstörung. Die Kasuistik unterstreicht die Notwendigkeit einer kontrollierten Studie, die den Effekt einer… CONTINUE READING

References

Publications referenced by this paper.
Showing 1-10 of 24 references

Action of the stable prostacyclin analogue iloprost on microvascular tone and -permeability in the hamster cheek pouch

  • B Müller, M Schmidtke, W Witt
  • Prostaglandins Leukot Med
  • 1987
Highly Influential
4 Excerpts

Microcirculatory effects of iloprost in patients with suspected secondary Raynaud phenomenon

  • G Arpaia, C Cimminiello, +4 authors G Bonfardeci
  • Vasc Surg
  • 1995
1 Excerpt

Bedeutung der Prosta - glandine bei arteriellen Durchblutungsstö - rungen

  • C Diehm
  • Internist Berl
  • 1994

Bedeutung der Prostaglandine bei arteriellen Durchblutungssto ̈rungen

  • C Diehm
  • Internist Berl
  • 1994
2 Excerpts

Similar Papers

Loading similar papers…