Humeruskopffraktur und Manschette

@article{Scheibel2011HumeruskopffrakturUM,
  title={Humeruskopffraktur und Manschette},
  author={PD Dr. M. Scheibel},
  journal={Der Unfallchirurg},
  year={2011},
  volume={114},
  pages={1075-1082}
}
Die Evaluation der Rotatorenmanschette im Rahmen proximaler Humerusfrakturen hat in den vergangenen 10 Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Verschiedene Studien haben die Pathomorphologie, die Prävalenz und den Einfluss von Rotatorenmanschettenläsionen auf das Resultat nach konservativer oder operativer Frakturbehandlung untersucht. Chronische oder… CONTINUE READING