Hormonentzug allein ist nicht genug

zusätzlichen Bestrahlung (ADT + RT). Diese erfolgte in klassischer 4-Felder-Technik. Sofern eine Mitbehandlung der pelvinen Lymphabflusswege erfolgte, wurden dort eine Gesamtdosis (GD) von 45 Gymit einer Einzeldosis (ED) von 1,8 Gy appliziert und anschließend das Zielvolumen auf die Prostataregion verkleinert; die übrigen bestrahlten Patienten erhielten nur… CONTINUE READING