Horizontales Umschlagphänomen nach Spontanregeneration einer Oculomotoriusparese

Die gleichzeitige Lähmung von antagonistisch wirkenden Vertikalmotoren führt bei der Oculomotoriusparese zu einem blickrichtungsabhängigen Umschlag der Vertikaldivergenz. Ergänzt wird diese Symptomatik durch eine Parese des Musculus rectus internus und des Musculus levator sowie durch eine innere Ophthalmoplegie. Eine intakte Motilität zeigen nur der… CONTINUE READING