Histogenese der Lentizellen am Hypokotyl vonRhizophora Mangle L.

@article{Roth2005HistogeneseDL,
  title={Histogenese der Lentizellen am Hypokotyl vonRhizophora Mangle L.},
  author={Ingrid Roth},
  journal={{\"O}sterreichische botanische Zeitschrift},
  year={2005},
  volume={112},
  pages={640-653}
}
1. Die Lentizellen entwickeln sich in basipetaler Richtung am Hypokotyl, das sich seinerseits mit Hilfe eines basal-interkalaren Meristems verlängert. 2. Eine stabile Epidermis kann am wachsenden Hypokotyl nicht gefunden werden, da sich alle Oberhautzellen laufend periklinal aufteilen. 3. Die Lentizellenbildung wird durch eine unter der äußersten Schicht gelegene Gruppe von Initialzellen eingeleitet, die lebhafte Periklinalteilungen aufweisen. Zur selben Zeit stabilisiert sich die Epidermis… CONTINUE READING