Hexose-6-phosphate dehydrogenase from human tissues: An electrophoretic study in health and disease

@article{Blume1975Hexose6phosphateDF,
  title={Hexose-6-phosphate dehydrogenase from human tissues: An electrophoretic study in health and disease},
  author={Karl G. Blume and Gerhard M. Schmidt and H. H. Heissmeier and G. W. Lohr},
  journal={Experientia},
  year={1975},
  volume={31},
  pages={496-498}
}
Es wird über elektrophoretische Untersuchungen zum mikrosomalen Enzym Hexose-6-Phosphat-Dehydrogenase (H6PD) aus menschlichen Leukocyten, Plazentagewebe und Leber bei Gesunden und Kranken berichtet. Ferner wird durch Analyse des Enzyms H6PD bei zwei verschiedenen Glukose-6-Phosphate-Dehydrogenase (G6PD) Phänotypen gezeigt, dass die beiden Enzyme H6PD und G6PD beim Menschen nicht gemeinsamer genetischer Kontrolle unterliegen.