Hemiparese nach stumpfem enoralem Trauma bei einem 1jährigen Mädchen

Ein 1jähriges Mädchen zog sich bei einem Sturz mit einem Bleistift im Mund einen posttraumatischen Verschluß der A. carotis interna zu. Der daraus resultierende ausgedehnte Infarkt, das massive Hirnödem und ein passager auftretendes SIADH führten etwa 18 h später zum lebensbedrohlichen zerebralen Koma. Unter Hirnödemtherapie und i.v. Heparinisierung… CONTINUE READING