Hardware-unabhängige Beschleunigung von Medizinischer Bildverarbeitung mit OpenCL

Abstract

Kurzfassung. Zur Bewältigung komplexer Berechnungen wird in der medizinischen Bildverarbeitung immer häufiger Spezialhardware eingesetzt. Die Open Computing Language offeriert die Möglichkeit eines gleichzeitig hardware-unabhängigen und performanten Programms. Dies wurde von uns am Beispiel der Bildrekonstruktion untersucht und gezeigt, dass sich mit Hilfe… (More)
DOI: 10.1007/978-3-642-19335-4_92

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.

Slides referencing similar topics