Gutes Ansprechen eines pulmonalen Rheumaknoten auf Rituximab

Abstract

Bei mehr als 4% der Patienten mit rheumatoider Arthritis können pulmonale Rheumaknoten nachgewiesen werden. Diagnostisch müssen diese Knoten von malignen und infektiösen Prozessen abgegrenzt werden. In vorliegendem Fall wird ein gutes Ansprechen eines pulmonalen Rheumaknotens auf Rituximab beschrieben. Pulmonary rheumatoid nodules can be found in over 4% of patients with rheumatoid arthritis. Diagnostically they have to be differentiated from malignant and infectious processes. The present article describes a case of pulmonary rheumatoid nodule which responded well to Rituximab therapy.

DOI: 10.1007/s00393-009-0435-5

Cite this paper

@article{Oqueka2009GutesAE, title={Gutes Ansprechen eines pulmonalen Rheumaknoten auf Rituximab}, author={Dr. T. Oqueka and Hanns Schultz and Frank Moosig}, journal={Zeitschrift f{\"{u}r Rheumatologie}, year={2009}, volume={68}, pages={343-344} }