Grundzüge der Sozialpolitik in der DDR

@inproceedings{Schmidt1999GrundzgeDS,
  title={Grundz{\"u}ge der Sozialpolitik in der DDR},
  author={M. G. Schmidt},
  year={1999}
}
Die politische Fuhrung der DDR hatte sich groser „sozialer Errungenschaften“ geruhmt. „Gewahrleistet sind uns soziale Sicherheit und Geborgenheit, Vollbeschaftigung, gleiche Bildungschancen fur alle Kinder des Volkes“1, hies es beispielsweise in Erich Honeckers Bericht an den XI. Parteitag der SED in Berlin 1986. Das war eine Mischung aus Zielvorstellung, Beschreibung und Propaganda, aber auch Ausdruck einer Sichtweise, die ein betrachtlicher Teil der DDR-Bevolkerung teilte. Und bis auf den… 
Soziale Arbeit und Soziale Bewegungen in der DDR
In der folgenden Abhandlung wird der Frage nach den Bezugen von Sozialen Bewegungen und Sozialer Arbeit in der DDR nachgegangen. Dabei ergeben sich mehrere Schwierigkeiten. Zum einen stellt sich die
Vom Argwohn zur Akzeptanz. Der Wandel der Einstellungen zu nicht-mütterlicher Kinderbetreuung in Deutschland
Leseprobe ----- Zusammenfassung Dieser Beitrag betrachtet, wie sich Einstellungen zu nicht-mutterlicher Kinderbetreuung in Deutschland verandert haben. Dabei wird zunachst geklart, welche Surveys zur
Glimpses into the life, the work and the ideas of Ilse Arlt
She was born the second of four children on May 1, 1876 in Vienna, where she also died at the age of 84 on January 25, 1960 due to an accident. Her grandfather was the world-famous professor for
Labor in the collapse of the GDR and reunification
  • M. Denis
  • Economics, Political Science
  • 2007
Was labour involved in the events of 1989-1990 in Germany? Most studies of the East German revolution and the subsequent unification of Germany say no. This study argues in the opposite direction and
More from Less: Ideological Gambling with the Unity of Economic and Social Policy in Honecker's GDR
In the numerous analyses of the economic failings of the German Democratic Republic, considerable attention and blame have attached to the extensive social policy program of Erich Honecker, leader of
Can public spending reduce mortality disparities? Findings from East Germany after reunification
Following the reunification of Germany, eastern Germans experienced large increases in life expectancy. The introduction of the West German welfare system was accompanied by mortality reductions,
How Many Years of Life Did the Fall of the Berlin Wall Add? A Projection of East German Life Expectancy
  • T. Vogt
  • Medicine, History
    Gerontology
  • 2013
TLDR
This counterfactual approach shows for the first time how many years of life were actually gained by reunification and how much of these gains were attributable to mortality improvements among the elderly.
Incentives in Health Care Systems : a Theoretical Framework
Background: In Austria, financing health care -and even more so mental health careis characterized by a mix of federal and provincial responsibilities, lack of uniformity in service provision and
Health Services for Children in Denmark, Germany, Austria and Great Britain
TLDR
The conclusion is that the health insurance systems of Austria and especially Germany take health needs of children into consideration to a lesser extent than the national health systems of Denmark and Great Britain.
...
1
2
...

References

SHOWING 1-10 OF 83 REFERENCES
Sozialpolitik in der DDR
Den Bewohnern der sowjetischen Besatzungszone war die “Gnade” einer weitgehenden politisch-okonomischen Kontinuitat, wie sie fur die Bundesrepublik Deutschland beschrieben wurde, nach 1945 nicht
Lehrbuch der Sozialpolitik
Als Standardwerk in den Sozialwissenschaften bietet das Buch einen von den Rezensenten anerkannten kompetenten Uberblick uber Geschichte, Theorie, Handlungsfelder und Reformprobleme der staatlichen
Wohnungsversorgung, Stadtgestaltung und Stadtverfall
Nach Auffassung der SED war die Errichtung einer sowjet-sozialistischen Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung in der DDR fur sich genommen schon die beste Wohnungs- und Wohnraumversorgungspolitik,
Sozialpolitik in Deutschland
Fur Sozialpolitik wird in Deutschland mehr Geld ausgegeben als fur jedes andere Politikfeld. Allein im Jahre 2004 waren es 691 Milliarden Euro. Das entspricht rund zwei Dritteln aller offentlichen
Verdeckte Arbeitslosigkeit in der DDR
Geht man in der DDR von bisherigen Produktions- und Absatzbedingungen aus,so wird die verdeckte Arbeitslosigkeit auf 15% der Gesamtbeschaftigung, das sind 1,4 Mill. Beschaftigte, geschatzt. Weitere
Soziale Ungleichheit und Klassenstrukturen in der Bundesrepublik Deutschland
Seit dem Zweiten Weltkrieg hat sich die Sozialstruktur westlicher Industriegesellschaften wesentlich geandert. Dies bringt zunachst eine Reihe von Sozialindikatoren zum Ausdruck: die bestandige
Die Sozialversicherung in der DDR und der BRD, 1945 - 1990: über die Fortschrittlichkeit rückschrittlicher Institutionen
In Untersuchungen zum bundesdeutschen Gesundheitswesen dominiert bisher eine skeptische Einschatzung der staatlichen Reformfahigkeit, die mit Hinweisen auf die ausgepragte Verbandedominanz, die
Konsens, Konflikt und Kompromiß. Soziale Arbeiterinteressen und Sozialpolitik in der SBZ/DDR 1945 - 1970
Das politische und soziale Verhalten der Industriearbeiterschaft, einer fur die DDR-Gesellschaft wesentlichen Bevolkerungsgruppe, stehen im Mittelpunkt der Untersuchung. Gefragt wird nach den
Der Fall der Mauer
Der 9. November 1989 war der zweite der drei Sitzungstage des SED-Zentralkomitees. Ursprunglich war vorgesehen, die Sitzung um 18.00 Uhr zu beenden. Das Bedurfnis zu sprechen war jedoch gros und die
Sozialistischer Paternalismus. Strategien konservativen Systemmanagements am Beispiel der Deutschen Demokratischen Republik
Die Leitthese dieser interpretativen Studie lautet: Auf der Grundlage des burokratischen Herrschaftssystems hat sich in der Deutschen Demokratischen Republik seit Beginn der siebziger Jahre der
...
1
2
3
4
5
...