Griechenland und Kleinasien in der späten Bronzezeit. Der historische Hintergrund der homerischen Epen

@inproceedings{Niemeier2012GriechenlandUK,
  title={Griechenland und Kleinasien in der sp{\"a}ten Bronzezeit. Der historische Hintergrund der homerischen Epen},
  author={W. Niemeier},
  year={2012}
}
1976 schrieb K. Bittel, der langjährige Ausgräber von Hattusa, der Hauptstadt des Hethiterreichs: „Ägäis ... einerseits und das westliche Vorderasien andererseits stehen im 2. Jahrtausend v.Chr. als Gebiete alter hoher Kultur nebeneinander. Aber die sich ihrer Erforschung widmen, arbeiten noch vielfach auf getrennten Bahnen. Die einen leiten sich von der Altorientalistik, die anderen von der klassischen Archäologie bzw. Alten Geschichte her, was immer noch durch die Wissenschaftstradition… Expand

References

SHOWING 1-10 OF 119 REFERENCES
Die Akropolis von Perge in Pamphylien
  • 5
Achäer und Trojaner in hethitischen Quellen
  • 2
  • PDF
The Hittites and the Aegean World: Part 2. Archaeological Comments on Ahhiyawa-Achaians in Western Anatolia
  • 16
  • Highly Influential
«Finding the walls of Troy»: Frank Calvert, excavator
  • 13
Western Anatolia in the Thirteenth Century B.C. according to the Hittite Sources
  • 24
  • Highly Influential
Die Ausgrabungen in Bogazkoy-Hattusa 1984. (Les fouilles de Bogaskoy-Hattusha en 1984)
  • 2
Sailing The Wine Dark Sea: International Trade And The Late Bronze Age Aegean
  • 102
...
1
2
3
4
5
...